Vollkorn-Kokos-Grießbrei mit Zwetschkenröster

Mögt ihr Grießbrei auch so gerne wie ich? Nicht nur ist er schnell gemacht, sondern man braucht auch sehr wenig Zutaten für ein leckeres cremiges Ergebnis. Für mich war Grießbrei sehr lange ein Essen für kleine Kinder. Zudem wurde er bei uns immer mit Kuhmilch gekocht, die ich selber überhaupt nicht mag. Erst vor einigen…

Zwetschkenröster mit Karamellnote und Schuss

Was wäre denn der Kaiserschmarren ohne Zwetschkenröster? Kaum vorstellbar oder?! Klar kann man ihn auch mit Apfelmus oder Preiselbeermarmelade essen, aber das ist doch nicht dasselbe, finde ich. Ich persönlich mag Obstmus nicht so gerne , da mir die Struktur fehlt. Da ist der Zwetschkenröster die perfekte Lösung. Natürlich gibt es bei mir den Zwetschkenröster…

Nussbutter-Cups – gesunder Snack mit nur zwei Zutaten

Nussbutter-Cups sind meine absoluten Favoriten, wenn ich einen gesünderen schokoladigen Snack für zwischendurch haben möchte. Sie sind nicht nur schnell gemacht, sondern auch sehr abwechslungsreich und wenn man sie im Gefrierschrank aufbewahrt, auch immer verfügbar und lange haltbar. Die meisten von euch kennen diese Cups mit Erdnussmus. Ich aber mache sie mit Mandel- oder Cashewmus,…

Frühstücksbowl mit Haferflocken und Himbeeren

Frühstücksbowls sind bei uns nicht mehr wegzudenken. Sie sind recht schnell gemacht, gesund und auch wunderschön anzusehen. Man kann die Frühstücksbowl abwandeln wie man möchte, einpacken und später essen, oder aber auch als kleinen Nachmittags-Snack für zwischendurch mitnehmen. Die Grundlage einer Frühstücksbowl ist meist ein Smoothie mit Zutaten, die man gerne hat. Ich nehme dazu…

Süße Polenta mit Pfirsichen

Polenta gibt es bei uns viel zu selten, auch findet man ihn kaum noch in Restaurants – was ich sehr schade finde, ihr nicht auch? Früher gab es ihn bei uns meist als Beilage zum Gulasch, aber ansonsten kannte ich keine Gerichte damit, und schon gar nicht als süße Variante. Dieses Frühstück entstand in meiner…

Warmer Bulgur mit Tomaten und Oliven

Wir haben einen riesigen Vorratsschrank, in dem ich immer wieder Lebensmittel finde, von denen ich nicht wusste, dass sie dort drin sind. Kennt ihr das? Meistens kaufe ich auf Vorrat, entweder weil ich die Prozent-Ecke im Supermarkt geplündert habe, oder weil wir von Bekannten/Verwandten wieder etwas geschenkt bekommen haben. Dieses Mal habe ich zwei Packungen…

Nervenkekse nach Hildegard von Bingen

Hildegard von Bingen war, so finde ich, eine sehr interessante Frau. Sie wusste sehr viel über Gesundheit, Medizin und Ernährung. Vor allem, wenn man bedenkt, in was für einer Zeit sie gelebt hat, und dass sie auch noch eine Frau war. Schließlich war es zu dieser Zeit für Frauen nicht selbstverständlich, lesen zu können. Ich…

Kokos-Bananen-Bällchen

Auf Bitten einer Freundin mit oraler Nickel-Allergie (und zusätzlich anderen Allergien) habe ich diese einfachen und schnellen Energiebällchen kreiert.

Bananenbrot

Mögt ihr Bananenbrot auch so gerne wie ich? Ich habe sehr viele Rezepte ausprobiert, umgewandelt und ergänzt und endlich habe ich eines entwickelt, welches schön fluffig, gleichzeitig aber sehr saftig und auf der gesünderen Seite ist.